Sie sind hier: Home » Über uns » Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

Die Firma Thomas Müller nimmt die Anforderungen des Datenschutzes und der Datensicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Firma Thomas Müller ist sich bewusst, dass das Vertrauen seiner Kunden ein wesentliches Merkmal der Kundenbeziehung und seines Geschäftserfolgs ist, und möchte durch bestmögliche Erfüllung seiner Informationspflichten diesem Vertrauen gerecht werden. Diese Datenschutzerklärung soll daher erläutern, in welchem Umfang die Firma Thomas Müller bei einem Besuch seiner Web-Präsenzen oder Nutzung der mobilen Anwendungen / Applikationen personenbezogene Daten erhebt und verarbeitet und zu welchen Zwecken sie genutzt werden.

Allgemeines
Für alle Webseiten und mobile Anwendungen / Applikationen gilt:
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die einer bestimmten Person zugeordnet werden können. Dazu gehören z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, bestellte Waren, Zahlungsdaten etc.
Sie können alle Webseiten aufsuchen oder mobile Anwendungen / Applikationen verwenden, ohne sich zu identifizieren oder einzuloggen. Zu Sicherheitszwecken werden lediglich die Daten Ihres Besuchs auf unseren Webseiten oder der Nutzung der mobilen Anwendung / Applikation für einen begrenzten Zeitraum gespeichert.
Unabhängig von einer Registrierung oder Warenbestellung können Sie unseren Newsletter anfordern und auch jederzeit wieder abbestellen, wenn Sie ihn nicht mehr erhalten möchten. Sie erhalten auf Ihre Bestellung hin zunächst eine Bestätigungsmail, die sicherstellen soll, dass Sie auch tatsächlich die Bestellung abgegeben haben. Nach einer Bestätigung Ihrerseits kann Ihnen erst unsere Newsletter-Werbung zugesandt werden.
Als Kunde von uns erhalten Sie Produktempfehlungen von uns per E-Mail. Wir wollen Ihnen auf diese Weise Informationen über Produkte aus unserem Angebot zukommen lassen. Soweit Sie uns elektronisch bereits Ihre Kaufwünsche bekannt gegeben, jedoch den Kauf nicht abgeschlossen haben, halten wir diese Daten gerne für Sie vor.
Für den Online-Shop und unsere mobilen Anwendungen / Applikationen gilt:
Für den Fall, dass Sie eine Bestellung in unserem Online-Shop oder über unsere mobilen Anwendungen / Applikationen aufgeben, speichern wir auf Ihrem PC oder mobilen Endgerät sog. Cookies (dazu weiter unten) ab, u.a. damit Ihre bereits eingegebenen Daten während einer Unterbrechung des Online-Kontakts nicht verloren gehen.
In unserem Online-Shop und über unsere mobilen Anwendungen / Applikationen können Sie auf zwei Weisen einkaufen. Entweder registrieren Sie sich und eröffnen sich damit verschiedene Möglichkeiten, z.B. die Abwicklung des Versandes der bestellten Waren verfolgen zu können, die Rechnung begleichen zu können und selbst Ihre bei uns gespeicherten Daten ändern zu können (z.B. Anschriftenänderung bei Umzug). Wenn Sie sich registrieren, erbitten wir von Ihnen verschiedene Angaben, die für das Kundenverhältnis wichtig sind. Sie können jedoch auch ohne Registrierung in unserem Online-Shop und über unsere mobilen Anwendungen / Applikationen einkaufen.

Cookies & Internettechnologien
Für alle Webseiten und mobile Anwendungen / Applikationen gilt:
Cookies sind Textdateien, die lokal auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt und bei einem späteren Zugriff auf die Website an den Webserver zurück gesendet werden. Wir verwenden Cookies für die Dauer Ihres Nutzungsvorgangs, beispielsweise für die Speicherung von Informationen während Ihres Einkaufs im E-Shop (etwa Produkte im Rahmen der Warenkorb-Funktion) und für die Speicherung Ihres allgemeinen Nutzerverhaltens (etwa Datum Ihres Besuchs und betrachtete Seiten). Session-Cookies werden mit Beendigung des jeweiligen Nutzungsvorgangs gelöscht. Darüber hinaus verwenden wir auch sogenannte sessionübergreifende Cookies, die über den jeweiligen Nutzungsvorgang hinaus auf Ihrem Computer eingesetzt werden und dazu dienen, unser Angebot oder unsere Werbung benutzerfreundlicher zu gestalten und Ihnen beispielsweise auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen zur Verfügung zu stellen. Eine personenbezogene Speicherung dieser Informationen auf den Systemen der Firma Thomas Müller findet jedoch nicht statt.
Selbstverständlich können Sie Ihren Internet-Browser auch so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Entsprechende Informationen zur Vorgehensweise können Sie in der Regel über die Hilfe-Funktion Ihres Internet-Browsers abrufen. Wir möchten allerdings darauf hinweisen, dass in diesem Fall die Funktionen des Online-Shops ggf. nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars
Bei der Nutzung des Kontaktformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Mit Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Kundenkonto
Bei der Eröffnung eines Kundenkontos erheben wir Ihre personenbezogenen Daten in dem dort angegeben Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und die Bestellabwicklung zu vereinfachen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihr Kundenkonto wird anschließend gelöscht.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Bestellungen
Bei der Bestellung erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist. Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. b DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen oder Dienstleister derer wir uns im Rahmen einer Auftragsverarbeitung bedienen. Neben den in den jeweiligen Klauseln dieser Datenschutzerklärung benannten Empfängern sind dies beispielsweise Empfänger folgender Kategorien: Versanddienstleister, Zahlungsdienstleister, Warenwirtschaftsdienstleister, Diensteanbieter für die Bestellabwicklung, Webhoster, IT-Dienstleister und Dropshipping Händler. In allen Fällen beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Nutzung eines externen Warenwirtschaftsystem
Wir verwenden zur Vertragsabwicklung ein Warenwirtschaftssystem im Rahmen einer Auftragsverarbeitung. Dazu werden Ihre im Rahmen der Bestellung erhobenen personenbezogenen Daten an
plentymarkets GmbH, Bürgermeister-Brunner-Straße 15, 34117 Kassel, Deutschland 
übermittelt.

Verwendung von PayPal
Alle PayPal-Transaktionen unterliegen der PayPal-Datenschutzerklärung. Diese finden Sie unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-prev?locale.x=de_DE

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking
Für unseren Online-Shop und unsere mobilen Anwendungen / Applikationen gilt:
Google Adwords
Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.
Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Website von AdWordsKunden nachverfolgt werden können.
Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: (http://www.google.com/policies/technologies/ads/),
 (http://www.google.de/policies/privacy/).
Alle Seiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer anonymisierten IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Für die mobilen Anwendungen / Applikationen gilt:
Soweit Sie mobile Anwendungen / Applikationen von uns downloaden oder nutzen und –soweit möglich- Sie standortbezogene Services aktiviert haben bzw. sich damit einverstanden erklärt haben, übermitteln Sie damit möglicherweise Informationen über Ihren Aufenthaltsort und über das von Ihnen genutzte Endgerät sowie eine eindeutig Ihrem Endgerät zuordenbare Kennnummer an uns. Wir können diese Informationen nutzen, um Ihnen standortbezogene Dienste, wie z.B. Push Notifications, oder andere personalisierte Inhalte anzubieten. Bei den meisten Endgeräten ist es möglich, diese standortbezogenen Dienste im Menü unter „Einstellungen“ abzuschalten. Falls Sie weitere Fragen dazu haben, wie Sie bei Ihrem Gerät die standortbezogenen Dienste ausschalten können, empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrem Mobilfunkunternehmer bzw. dem Hersteller Ihres Endgerätes in Verbindung zu setzen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster oder mobile Anwendungen / Applikationen schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie mobile Endgeräte gemeinsam mit anderen nutzen.

Änderung der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern. Sie sollten daher bei Ihrem Besuch auf unserer Website regelmäßig die Datenschutzerklärung einsehen.

Ihre Rechte
Sie können der werblichen Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Bitte richten Sie sich in diesem Fall entweder per E-Mail an mueller-socken@t-online.de oder schriftlich an Thomas Müller, Kellerbuck 8, D-91602 Dürrwangen oder per Fax an +49 (0)9856-922676.
Darüber hinaus haben Sie das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person bei der Firma Thomas Müller gespeicherten Daten zu verlangen.

Stand: 18.05.2018

Ihr Warenkorb ist noch leer!